Ambulante Vorbehandlung

Eine angemessene ambulante Therapie ist Voraussetzung für eine Rehabilitation!

Wesentliche Punkte hierzu sind:

  • die medikamentöse Ersteinstellung erfolgt vor der Rehabilitation

  • unzureichend als ambulante Maßnahmen sind Sport und Gymnastik in „Eigenregie“

    Ihre Patienten benötigen eine angemessene ambulante Physiotherapie bereits vor der Reha!

  • psychiatrische Mitbehandlung bzw. Psychotherapie

    schon vor der Reha erhöht den Reha-Erfolg und sichert die Nachhaltigkeit

  • fachärztliche  Mitbehandlung vor der Reha

    ist sinnvoll, um den ganzen Rahmen bereits ambulant durchführbarer Therapien auszuschöpfen